Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (2023)

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung der S-Bahn-Stammstrecke fort und sperrt dazu auch dieses Jahr den Tunnel in Stuttgart für den Zugverkehr. Von Samstag, 30. Juli, bis zum Betriebsschlussam Sonntag, 11. September 2022, gibt es umfangreiche Fahrplanänderungen.

+++ Hinweis:Angepasstes Linienkonzept während Sperrung der Stammstrecke+++

Aufgrund der eingeschränkten Fahrzeugverfügbarkeit (zurPresseinformation) verkehren die Züge der S-Bahn Stuttgart bis auf weiteres wie folgt:

  • Die Züge derLinie S1fahren jeweils halbstündlich in den zwei Abschnitten Herrenberg–Stuttgart Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof (Gleise 1-5)–Kirchheim (Teck).
  • Die Züge derLinie S23fahren jeweils halbstündlich in den zwei Abschnitten Filderstadt–Stuttgart Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof (Gleise 1-5)–Backnang.
  • Die Züge derLinien S12(Esslingen - Schorndorf), S15 (Bietigheim - Herrenberg) und S30 (Vaihingen - Filderstadt) entfallen auf dem gesamten Laufweg.
  • Die Züge derLinien S2, S4, S5, S6 und S60 verkehren planmäßig.

Zwischen Vaihingen und Hauptbahnhof fahren die Buslinien SEV1 und SEV2sowie bis auf weiteresim Halbstundentakt Expressbusse ohne Zwischenhalt.Die Busse starten an den gewohnten SEV Haltestellen.

Statt des bisherigen On-Demand-Services ab 20 Uhr setzt die S-Bahn von Montag bis Samstag (20-24 Uhr) und Sonntag (8-24 Uhr) Linienbusse ein. Die S-Bahn bietet den On-Demand-Service damit nur noch Samstag und Sonntag jeweils zwischen 0 und 8 Uhr an.

Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (1)

Für das Erreichen der frühen Flüge ab Stuttgart Flughafen fährt von Montag bis Freitag um 4.50 Uhr ein Reisebus ab Hauptbahnhof. Der Bus erreicht den Flughafen – ohne Zwischenhalt – um 5.18 Uhr. Die Stadtbahnen der Linie U6 der Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) bieten zudem eine Direktverbindung zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Flughafen.

Ab Mittwoch, 24.08.22 verkehrt zwischen 7 und 23 Uhr ein Pendelzug zwischen Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof zweistündlich.

Abfahrt in Vaihingen Gleis 4:
8.41, 10.41, 12.41, 14.41, 16.41, 18.41 und 20.41 Uhr

Abfahrt in Stuttgart Hauptbahnhof Gleis 3:
9.03, 11.03, 13.03, 15.03, 17.03, 19.03 und 20.03 Uhr

Engmaschige Untersuchungen an Fahrzeugen und Strecke

Nach der Sperrung der Stammstrecke im vergangenen Jahr hat ein Expertenteam der DB den Einsatz der S-Bahn-Fahrzeuge auf der Umleitungsstrecke zwischen Stuttgart-Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof umfassend untersucht. Ein Schmieren der Schienen und Räder wie auf der S-Bahn-Wendeschleife an der Schwabstraße vermindert die Reibung in den engen Bögen. Dazu hat die Bahn dieses Jahr drei stationäre Schmieranlagen auf der Panoramabahn in Betrieb genommen. Durchgeführte Testfahrten und Messungen sind positiv verlaufen. Parallel hat die Bahn engmaschige Kontrollen an Fahrzeugen und Strecken installiert. Dabei wurde aktuell wieder eine erhöhte Abnutzung an den Rädern der Baureihe 430 festgestellt. Alle Fahrzeuge des Typs werden aktuell zur Sicherheit vorsorglich in der S-Bahn-Werkstatt in Plochingen geprüft und falls erforderlich instandgesetzt. Das Expertenteam der DB hat die Untersuchungen zum komplexen Zusammenspiel von Rad und Schiene umgehend wieder aufgenommen.

Informationsmöglichkeiten zu Reiseverbindungen

Die Deutsche Bahn empfiehlt für Auskünfte ihre elektronischen Fahrplanmedien. Informationen in Echtzeit gibt es sowohl in der Reiseauskunft auf m.bahn.de, in der App DB Navigator als auch bei bahn.de/Reiseauskunft. Informationen gibt es auch beim Kundendialog DB Regio Baden-Württemberg unter der Rufnummer 0711 2092-7087 (montags bis freitags, von 7 bis 20 Uhr).

Stand 23.08.2022; 18:45Uhr.

--------------------------------------------------------------------------

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung der S-Bahn-Stammstrecke fort und sperrt dazu auch dieses Jahr den Tunnel in Stuttgart für den Zugverkehr.

  • Die S-Bahn hält im Hauptbahnhof wieder an den Gleisen 1 bis 5.
  • Busse fahren zu den innerstädtischen S-Bahn-Stationen.

Die Deutsche Bahn setzt die Modernisierung der Stammstrecke der S-Bahn in Stuttgart fort. Dazu sperrt die Bahn zum zweiten Mal den Tunnel zwischen Stuttgart Hauptbahnhof (tief) und Stuttgart-Vaihingen für den Zugverkehr. Die Arbeiten finden während der Sommerferien statt. Von Samstag, 30. Juli, bis zum Betriebsschlussam Sonntag, 11. September 2022, gibt es umfangreiche Fahrplanänderungen. Die DB bittet ihre Reisenden, sich vor Fahrtantritt zu informieren. Die Fahrzeiten sind überwiegend länger.

S-Bahn-Betrieb

Für sechs Wochen fahren die S-Bahnen – wie im vergangenen Jahr – die Stuttgarter Stationen Hauptbahnhof (tief), Stadtmitte, Feuersee, Schwabstraße, Universität und Österfeld nicht an. Die Bahn leitet die Züge um. Sie fahren ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Vaihingen. Zentraler Punkt im Liniennetz der S-Bahn ist Stuttgart Hauptbahnhof. Der S-Bahn-Betrieb verkehrt dann wieder von den Gleisen 1 bis 5. Auf allen S-Bahn-Linien fahren die Züge jeweils im Halbstundentakt und weitgehend zu den gewohnten Zeiten. In den Außenbereichen ergänzen die eigens während der Bauarbeiten eingesetzten Linien S12 und S15 die Verkehre auf bestimmten Streckenabschnitten zum gewohnten 15-Minuten-Takt. Mit der Linie S15 zwischen Bietigheim und Herrenberg erhält das Nord-Netz auch 2022 eine Direktverbindung nach Vaihingen in den Süden Stuttgarts – mit Umfahrung der Innenstadt.

Die Linienübersicht im Einzelnen:
Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (3)
  • S1 Kirchheim (Teck)–Herrenberg: Die S-Bahnen der Linie S1 halten oben in Stuttgart Hauptbahnhof. Die Bahn leitet die Züge ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Stuttgart-Vaihingen um.
  • S12 Esslingen (Neckar)–Schorndorf:Die S-Bahnen der Linie S12 fahren von Montag bis Freitag. Zwischen Esslingen (Neckar) und Stuttgart-Bad Cannstatt verkehren zusammen mit der S1 somit wie üblich vier Züge pro Stunde. Auf dem Linienabschnitt Bad Cannstatt–Schorndorf ergibt sich gemeinsam mit der S2 der gewohnte 15-Minuten-Takt.
  • S15 Bietigheim–Herrenberg:Die S-Bahnen der Linie S15 fahren tagsüber von Montag bis Freitag. Mit dem Umfahren der Innenstadt bietet sie für das Nord-Netz eine Direktverbindung von und nach Stuttgart-Vaihingen.
  • S2 Schorndorf–Stuttgart Hauptbahnhof: Die S-Bahnen der Linie S2 fahren zwischen Schorndorf und Stuttgart Hauptbahnhof oben.
  • S23 Backnang–Filderstadt:Von Backnang fahren die S-Bahnen über Flughafen/Messe hinaus bis Filderstadt. Die S-Bahnen der Linie S23 halten oben in Stuttgart Hauptbahnhof. Die Bahn leitet die Züge ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Vaihingen um.
  • S30 Stuttgart-Vaihingen–Filderstadt: Das Zugpendel der S30 stellt von Montag bis Freitag das gewohnte Zugangebot zwischen Vaihingen und Filderstadt sicher – samstags und sonntags zwischen Vaihingen und Flughafen/Messe.
  • S4 Backnang/Marbach (Neckar)–Stuttgart Hauptbahnhof: Die S-Bahnen der Linie S4 beginnen und enden oben in Stuttgart Hauptbahnhof.
  • S5 Bietigheim-Bissingen–Stuttgart Hauptbahnhof: Die S-Bahnen der Linie S5 beginnen und enden oben in Stuttgart Hauptbahnhof.
  • S6 Weil der Stadt–Stuttgart Hauptbahnhof:Die S-Bahnen der Linie S6 beginnen und enden oben in Stuttgart Hauptbahnhof. Zusammen mit der S60 ergibt sich von Montag bis Samstag im Linienabschnitt zwischen Renningen und Stuttgart-Zuffenhausen der gewohnte tagsüber durchgängige 15-Minuten-Takt.
  • S60 Böblingen–Renningen/Stuttgart-Zuffenhausen: Die S-Bahnen der Linie S60 fahren von Montag bis Samstag zwischen Böblingen und Stuttgart-Zuffenhausen. Sonntags pendelt die S60 zwischen Böblingen und Renningen.
  • Zugangebot zwischen Vaihingen und Hauptbahnhof auch mit Regionalverkehr: Einzelne Regionalexpress-Züge (RE) der Linien RE14A und RE14B ergänzen in diesem Jahr das Zugangebot auf der Panoramabahn zwischen Stuttgart-Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof.
Busse fahren die S-Bahn-Stationen entlang der Stammstrecke an

Während der Bauarbeiten fahren Busse die innerstädtischen S-Bahn-Stationen entlang der Stammstrecke an. Die Busse sind als Schienenersatzverkehr (SEV) besonders gekennzeichnet. Die Bahn richtet zwei separate Buslinien ein. Die beiden Busrouten treffen zum Umsteigen an der Universität zusammen.

Die Linie SEV1 fährt von Hauptbahnhof/Arnulf-Klett-Platz über Wilhelmsbau (bzw. in die entgegengesetzte Richtung über die Haltestelle Büchsenstraße), Feuersee, Schwabstraße, Westbahnhof zur Universität Stuttgart. Von dort fahren die Busse der Linie SEV2 weiter über Stuttgart-Österfeld nach Stuttgart-Vaihingen.

Im Bereich der Innenstadt zwischen Hauptbahnhof und Universität fahren von montags bis freitags die Ersatzbusse im Abstand von fünf Minuten. Die Busse der Linie SEV2 fahren alle 20 Minuten.

Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (4)
Busse auf Bestellung (On-Demand-Service) während der Stammstreckensperrung 2022

Als Ergänzung des klassischen SEV bietet die S-Bahn Stuttgart auch in diesem Jahr wieder Busse auf Bestellung (On-Demand-Service) an.

Mehr Information zum On-Demand-Service während der Stammstreckensperrung 2022 gibt es hier.

Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (5)
Fahrgäste können VVS-Angebote mit Zeitbeschränkungen flexibler nutzen

Abonnent:innen, die ein Ticket des Verkehrsverbunds Stuttgart (VVS) mit einer Zeitbeschränkung haben, erhalten mehr Flexibilität. Während des Aktionszeitraums des 9-Euro-Tickets bis zum 31. August 2022 gelten für diese Angebote selbstverständlich wie bisher keine zeitliche Begrenzung. Im Zeitraum der Sperrung der Stammstrecke vom 1. bis 11. September 2022 können die Abonnent:innen die VVS-Tickets überwiegend eine halbe Stunde früher nutzen.

1. bis 11. September – Zeitregelungen für VVS-Angebote mit Zeitbeschränkungen:

  • Das 9-Uhr-Ticket und das 14-Uhr-juniorTicket gelten von Montag bis Freitag bereits ab 8.30 Uhr.
  • Die Ausweise der Studierenden gelten montags bis freitags bereits ab 17.30 Uhr als VVS-Ticket.
  • Die unentgeltliche Mitnahmeregelung (einer erwachsenen Person und aller eigenen Kinder oder bis zu 3 Kinder – jeweils 6 bis 17 Jahre) beim TicketPlus beginnt montags bis freitags schon um 18.30 Uhr. Ab 18.30 Uhr am Freitag wird beim TicketPlus die netzweite Gültigkeit vorgezogen.
  • Für die Mitnahme von Fahrrädern in S-Bahnen ist von montags bis freitags ein Kinderticket nur noch im Zeitraum 6 bis 8.30 Uhr notwendig.
Bahn kennzeichnet Wege zu Bushaltestellen in grüner Farbe

Die Wege zu den Haltestellen, an denen die als Ersatzverkehr gekennzeichneten Busse abfahren, markiert die Bahn mit einer grünen Bodenlinie. Die Wegeleitung bietet allen Bahnreisenden beim Umsteigen eine gute Orientierung. Damit das Umsteigen zwischen S-Bahnen und Bussen möglichst problemlos abläuft, setzt die DB zudem rund 60 Baustellen-Buddys zusätzlich für Service und Informationen ein. Diese sind in einem auffälligen rot gekleidet und leicht als Hilfe zu erkennen. Hilfe bieten an den größeren S-Bahn-Stationen auch die digitalen Vitrinen, in denen die Bahn ihre Fahrgäste über die Änderungen im S-Bahn-Verkehr informiert.

Geändertes Betriebsprogramm der S-Bahn Stuttgart zur Stammstreckensperrung, gültig bis 11.09.2022 (6)

S-Bahn weitet Angebot nach den Sommerferien aus

Ab Montag, 12. September 2022, gibt es für die Fahrgäste der S-Bahn Stuttgart noch mehr tägliche Zugfahrten und noch mehr Platz in den Zügen:

Neue S62 Weil der Stadt–Stuttgart-Zuffenhausen

Unmittelbar nach der Stammstreckensperrung startet zwischen Weil der Stadt und Stuttgart-Zuffenhausen die neue Linie S62. Der Verband Region Stuttgart und die S-Bahn reagieren damit auf die starke Nachfrage auf der S6 in der Zeit vor Corona. Die neue S62 ergänzt das Angebot auf der S6. In den Hauptverkehrszeiten – Montag bis Freitag zwischen 6 und 9 Uhr sowie zwischen 15.30 und 19 Uhr – fährt die S62 vorerst zwischen Weil der Stadt und Stuttgart-Zuffenhausen. Damit erhöht sich das Zugangebot zwischen Weil der Stadt und Stuttgart-Zuffenhausen am Tag um 13 Züge je Richtung.

Unter Berücksichtigung der infrastrukturellen Möglichkeiten im gesamten Streckenbereich hält die S62 zwischen Weil der Stadt und Stuttgart-Zuffenhausen zunächst an den S-Bahn-Stationen Leonberg, Ditzingen, Weilimdorf und Korntal. Die Fahrgäste profitieren neben dem dichteren Taktangebot zusätzlich auch von kürzeren Fahrzeiten. Von Weil der Stadt nach Ditzingen benötigt die S62 nur 16 Minuten anstatt 21 Minuten mit der S6. Mit den reduzierten Halten fungiert die S62 auf der Strecke als eine Art „Express-S-Bahn“. Sobald im Bahnhof Stuttgart-Feuerbach das Bahnsteiggleis 130 fertiggestellt ist, soll in einen nächsten Schritt die Linie bis dorthin verlängert werden.

S-Bahnen fahren in Rushhour überwiegend mit maximal möglicher Zuglänge

Für die mit Stuttgart 21 möglichen Angebotsausweitungen wächst die Fahrzeugflotte der S-Bahn Stuttgart von 157 auf 215 Fahrzeuge. Die bei Alstom bestellten 58 neuen Fahrzeuge des Typs 430 treffen im zweiten Halbjahr 2022 nach und nach ein. Die S-Bahn nutzt die einsatzbereiten Neufahrzeuge, um in der Hauptverkehrszeit mehr Züge mit drei zusammenhängenden S-Bahn-Fahrzeugen zu fahren. Die als „Langzüge“ bezeichneten Züge sind bei der S-Bahn in Stuttgart die maximal mögliche Zuglänge. Die Züge der S-Bahn-Linien S1 bis S3 fahren während der Hauptverkehrszeit in vollem Umfang als Langzüge. Die Züge der Linien S4 bis S6 stellt die S-Bahn überwiegend auf Langzüge um. Die komplette Umstellung erfolgt hier zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember 2022.

Ohne Halte: Mehr S1-Züge zwischen Böblingen und Herrenberg

Auf der S1 fahren ab 12. September in der Hauptverkehrszeit mehr S-Bahnen zwischen Böblingen und Herrenberg. Die insgesamt acht neuen Zugfahrten sind ohne Halt zwischen beiden Städten. Hintergrund ist, dass die S-Bahnen während der Rushhour jetzt mit maximal möglicher Zuglänge fahren. Ein sogenannter „Langzug“, bestehend aus drei Triebfahrzeugen, kann in Böblingen aber nicht wenden, da das dafür vorgesehene Gleis zu kurz ist. Deshalb verlängert die S-Bahn Stuttgart die betreffenden Zugfahrten um den Abschnitt Böblingen–Herrenberg sowie auf der Rückfahrt um den Abschnitt Herrenberg–Böblingen. Da zu diesen Zeiten die schnellen Intercity-Züge Stuttgart–Zürich alle zwei Stunden fahren, gibt es keine Fahrplanreserven, um in Hulb, Ehningen, Gärtringen und Nufringen zu halten.

S1ohne Halt zwischen Böblingen und Herrenberg:
Böblingen ab 8.44 Uhr, 14.44 Uhr, 16.44 Uhr und 18.44 Uhr

S1 ohne Halt zwischen Herrenberg und Böblingen:
Herrenberg ab 9.04 Uhr, 15.04 Uhr, 17.04 Uhr und 19.04 Uhr

Stand: 28.07.2022

FAQs

Wie lange ist die Stammstrecke gesperrt? ›

Januar bis 29. März 2022 (jeweils 22:40 bis 4:40 Uhr) zwischen Ostbahnhof und Pasing zu Fahrplanänderungen mit Umleitungen und Haltausfällen auf allen S-Bahn Linien: Die S3 fährt als einzige Linie zwischen Pasing und Ostbahnhof - in beiden Richtungen alle 30 Minuten - und hält an allen Stationen auf der Stammstrecke.

Wann fährt die S-Bahn in Stuttgart wieder? ›

Die Deutsche Bahn (DB) hat die Modernisierung der innerstädtischen Tunnelstrecke der S-Bahn zwischen Stuttgart Hauptbahnhof und Vaihingen in diesem Jahr fortgesetzt. Die DB schließt die Arbeiten pünktlich ab. Ab Montag, 12. September 2022, 4 Uhr werden die S-Bahnen wieder auf der Tunnelstrecke in Stuttgart fahren.

Wie fahren die S-Bahnen heute in Stuttgart? ›

Die S-Bahn Stuttgart stellt bis auf Weiteres das Linienkonzept während der Stammstreckensperrung um. Wegen der eingeschränkten Anzahl an verfügbaren S-Bahn-Fahrzeugen fahren die Züge der Linien S1 und S23 nicht mehr zwischen Stuttgart-Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof.

Wo halten die S-Bahnen in Stuttgart? ›

Die S-Bahnen der Linie S1 halten oben in Stuttgart Hauptbahnhof. Die Bahn leitet die Züge ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Stuttgart-Vaihingen um.

Ist die Stammstrecke noch gesperrt? ›

Wegen Bauarbeiten zur 2. Stammstrecke in Laim, kommt es auf der S 3, S 4 und S 6 in den Nächten Dienstag/Mittwoch, 13./14. bis Donnerstag/Freitag, 15./16. September 2022 (jeweils 22:40 bis 4:40 Uhr) zwischen Ostbahnhof und Pasing zu Fahrplanänderungen mit Umleitungen und Haltausfällen.

Wie fahren die S Bahnen in München heute? ›

Heute Vormittag entfallen alle S-Bahnen des 10 Minuten-Takts auf den Linien S 2 / S 3 und S 8 wegen einer vorangegangenen Reparatur an der Oberleitung. Zudem entfallen alle S-Bahnen der Linien S ....

Wie fährt die S1 Stuttgart? ›

Die S-Bahn Linie S1 (Herrenberg) fährt von Plochingen nach Vaihingen und hat 17 Stationen. S-Bahn Linie S1 Planabfahrtszeiten für die kommende Woche: Betriebsbeginn um 00:21 und Ende um 23:51. Kommende Woche and diesen Tagen in Betrieb: Täglich.

Welche S-Bahn fährt nach Herrenberg? ›

An der Haltestelle Herrenberg in Herrenberg fahren folgende Verkehrsmittel und Linien: S-Bahn: S1,S8,S81.

Welche S-Bahn fährt von Stuttgart Hauptbahnhof zum Flughafen? ›

Den Flughafen Stuttgart erreicht man mit der Bahn vom Hauptbahnhof Stuttgart ohne Umsteigen mit den S-Bahn Linien S2 und S3 in 27 Minuten direkt auf Ebene 1 des Terminal 1. Die Bahnen fahren Werktags alle 10 bis 20 Minuten, an den Wochenenden alle halbe Stunde.

Warum fährt keine S-Bahn in Stuttgart? ›

Grund: Bauarbeiten in Renningen. Bitte beachten Sie, dass es insbesondere Ende Oktober/Anfang November auch auf anderen S-Bahn-Linien zu Einschränkungen kommt. Informieren Sie sich vorab über Ihre Reiseverbindung. www.s-bahn-stuttgart.de/baustellen.

Warum fahren keine Züge nach Stuttgart? ›

Linie #S4, #S5, #S6/#S60 kein Zugverkehr #Zuffenhausen <> #Stuttgart Hbf. Grund: Unbefugte Personen im Gleisbereich bei #Feuerbach. Linien beginnen und enden vorzeitig in Zuffenhausen.

Warum fallen im Moment so viele Züge aus? ›

Als Grund gibt die Bahn im Internet Krankheitsfälle an, darunter Corona-Infektionen.

Welche S-Bahn fährt nach Schorndorf? ›

Schorndorf ist erreichbar mit dem Regionalzug (Bahnlinie Stuttgart-Aalen) und mit der S-Bahn S 2 (Endstation) aus Stuttgart kommend.

Wie viele S Bahnen gibt es in Stuttgart? ›

Sieben Linien und über 80 Haltestellen umfasst das 215 km lange Streckennetz der S-Bahn Stuttgart. Die S-Bahn Stuttgart befördert pro Jahr 120,7 Mio. Fahrgäste - werktags nutzen rund 435.000 Fahrgäste die S-Bahn. Und das aus gutem Grund: Sie ist ausgesprochen zuverlässig - im Sommer wie im Winter.

Welche Tram fährt nach Pasing? ›

Die Tram 19 startet in Pasing, einem Stadtteil im Münchner Westen, der bis 1938 eine eigenständige Stadt war und bis heute seinen kleinstädtischen Charakter behalten hat. Von dort aus führt sie über die Landsberger Straße in Richtung Innenstadt.

Wann fährt die S8 München? ›

Die S-Bahn Linie S8 (Gilching-Argelsried) fährt von Flughafen München nach Gilching-Argelsried und hat 27 Stationen. S-Bahn Linie S8 Planabfahrtszeiten für die kommende Woche: Betriebsbeginn um 18:27 und Ende um 23:04. Kommende Woche and diesen Tagen in Betrieb: Täglich.

Wann fährt die S7 Wolfratshausen wieder? ›

Die S-Bahn Linie S7 (Aying) fährt von Wolfratshausen nach Aying und hat 33 Stationen. S-Bahn Linie S7 Planabfahrtszeiten für die kommende Woche: Betriebsbeginn um 04:38 und Ende um 22:24. Kommende Woche and diesen Tagen in Betrieb: Täglich.

Warum 2 Stammstrecke? ›

Zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit werden die S-Bahn-Linien auf zwei Stammstrecken aufgeteilt. Die Stationen mit dem höchsten Verkehrsaufkommen – Hauptbahnhof, Marienhof und Ostbahnhof – sind mit allen Zügen erreichbar.

Kann ich mit dem 9 Euro Ticket in München U-Bahn fahren? ›

Das Ticket gilt deutschlandweit im Nah- und Regionalverkehr, also in U-Bahn, Bus und Tram sowie als Fahrschein zweiter Klasse in Regionalzügen. Die MVG bietet das 9-Euro-Ticket ab Mittwoch, 1. Juni, als HandyTicket in der App MVG Fahrinfo München an.

Wann fährt die nächste S1? ›

Im Fahrplan 2022 hat die Deutsche Bahn regelmäßige Instandhaltungsarbeiten zur Wartung der Infrastruktur eingeplant. Von Januar bis Dezember 2022 kommt es auf den S-Bahn-Linien S1, S2, S3/S4, S5 und S8/S9 turnusmäßig zu Umleitungen, Zugausfällen und Schienenersatzverkehr.

Welche S-Bahn fährt von Stuttgart nach Esslingen? ›

S-Bahn: S1.

Welche S-Bahn fährt von Stuttgart nach Waiblingen? ›

Die Züge der Linie S23 fahren im 30-Minuten-Takt zwischen Stuttgart Hauptbahnhof (Gleise 1-5) und Waiblingen/Backnang. Zwischen Filderstadt und Stuttgart-Vaihingen fährt die S-Bahn einen Pendelverkehr.

Welche S Bahn fährt von Stuttgart nach Böblingen? ›

S60 (S-Bahn Stuttgart)

Die erste Haltestelle der S-Bahn Linie S60 ist Schwabstraße und die letzte Haltestelle ist Böblingen S60 (Böblingen) ist an Täglich in Betrieb. Weitere Informationen: Linie S60 hat 21 Stationen und die Fahrtdauer für die gesamte Route beträgt ungefähr 17 Minuten.

Wo hält die S1 in Stuttgart? ›

Die Züge der Linie S1 fahren jeweils halbstündlich in den zwei Abschnitten Herrenberg–Stuttgart Vaihingen und Stuttgart Hauptbahnhof (Gleise 1-5)–Kirchheim (Teck).

Wie fährt die S3 in Stuttgart? ›

Die S-Bahn Linie S3 (Flughafen/messe) fährt von Backnang nach Vaihingen und hat 18 Stationen. S-Bahn Linie S3 Planabfahrtszeiten für die kommende Woche: Betriebsbeginn um 03:56 und Ende um 23:41. Kommende Woche and diesen Tagen in Betrieb: Täglich.

Wie heißt die Haltestelle Stuttgart Flughafen? ›

Das Stuttgart Airport Busterminal SAB befindet sich direkt zwischen Flughafenstraße und Terminal 4 des Flughafen Stuttgart.

Wie komme ich günstig zum Flughafen Stuttgart? ›

Von Stuttgart mit der S-Bahn

Vom Hauptbahnhof aus fahren die Linien S2 und S3 zum Airport. Beide halten auf der Ebene 1 des Terminal 1. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof aus beträgt 27 Minuten und in der Woche können Sie zwischen 4.55 Uhr und 0.25 Uhr alle 10 bis 20 Minuten eine Bahn nehmen.

Bis wann fährt S-Bahn Stuttgart? ›

Statt des bisherigen On-Demand-Services ab 20 Uhr setzt die S-Bahn von Montag bis Samstag (20-24 Uhr) und Sonntag (8-24 Uhr) Linienbusse ein. Die S-Bahn bietet den On-Demand-Service damit nur noch Samstag und Sonntag jeweils zwischen 0 und 8 Uhr an.

Was ist mit der Deutsche Bahn los? ›

Deutsche Bahn Mehr als 19 Milliarden für neue Züge

Die Deutsche Bahn startet eine Modernisierungsoffensive: Mehr als 19 Milliarden Euro sollen in den nächsten Jahren in neue Fahrzeuge fließen. Von 2023 an könnten monatlich drei neue ICE auf die Gleise kommen.

Welche S-Bahn fährt nach Ludwigsburg? ›

Diese S-Bahn Linien halten in der Nähe von Bahnhof Ludwigsburg (s-Bahn Ludwigsburg): S4, S5.

Wie finde ich heraus ob mein Zug fährt? ›

Ob Ihre geplante Zugverbindung pünktlich ist, können Sie online auf www.bahn.de abfragen. Dabei informiert die Deutsche Bahn online über Verspätungen mit dem Echtzeit-Fahrplan und aktuellen Alternativ-Verbindungen, falls eine gewünschte Zugverbindung nicht mehr erreicht werden kann bzw.

Was bedeutet notarzteinsatz auf der Strecke? ›

Dieses „Notarzteinsatz am Gleis“ ist eine Umschreibung für einen Zusammenprall zwischen Mensch und Eisenbahnfahrzeug, wobei es unerheblich ist ob es sich hier um einen Suizid oder einen Unfall handelt, die Person dabei ihr Leben verliert oder „nur“ verletzt wird.

Welche Züge halten in Stuttgart Vaihingen? ›

Am Bahnhof Stuttgart-Vaihingen verkehren auf den drei S-Bahngleisen die Linien S 1, S 2 und S 3. Züge Richtung Herrenberg benutzen Gleis eins, diejenigen Richtung Flughafen/Messe Gleis zwei und auf Gleis drei verkehren die Züge Richtung Stuttgart Hbf.

Kann man mit dem 9-Euro-Ticket in ganz Deutschland fahren? ›

Das 9-Euro-Ticket gilt bundesweit für den gesamten öffentlichen Nahverkehr, also Bus, S-Bahn, U-Bahn, Tram/Straßenbahn und Fähren (z.B. in Hamburg und Berlin). Das bedeutet: wer ein 9-Euro-Ticket in Berlin kauft, kann damit auch Busse und Bahnen in Hamburg, Leipzig, München oder in anderen Städten nutzen.

Wann streikt die Deutsche Bahn 2022? ›

Die EVG hat ihre bei der HLB in Königstein beschäftigten Mitglieder am Mittwoch, den 8. Juni 2022, zu einem Warnstreik aufgerufen. Der befristete Arbeitskampf wird morgens um 6 Uhr beginnen. Hintergrund sind die ins Stocken geratenen Tarifverhandlungen.

Warum fallen so viele Züge aus 2022? ›

Immer mehr Züge sind unpünktlich

Im Fernverkehr seien es 58 Prozent gewesen. Beides seien die schwächsten Monatswerte seit Ende 2010. Laut einem Bahnsprecher sind eine intensive Bautätigkeit im gesamten Netz und sehr viele Personen- und Güterzüge auf zentralen Schienenwegen die Ursachen.

Was war heute am Münchner Hauptbahnhof los? ›

Dreister Dieb bestiehlt Seniorin (75) am Hauptbahnhof München ‒ Unter der Beute befand sich auch ein Hörgerät. Bei einem Diebstahl am Hauptbahnhof erbeutete der Täter Einkaufstaschen von einer Seniorin, in denen sich auch ein Hörgerät befand. Die Polizei ermittelt.

Welche S Bahnen fahren in München? ›

Strecken
LinieStrecke und befahrener AbschnittLänge ab Hbf bzw. Ostbf
bisStammstrecke / Verbindungsbahn Pasing–Hbf–Ostbahnhof11,4 km
WestBahnstrecke München–Regensburg Laim–Freising40,7 km
WestNeufahrner Spange Neufahrn–Flughafen West (7,3 km)40,8 km
WestBahnstrecke München–Treuchtlingen Laim–Petershausen36,4 km
12 more rows

Ist die Bahnstrecke München Garmisch wieder frei? ›

Zurzeit sind keine Zugfahrten im betroffenen Streckenabschnitt möglich. Wir haben einen Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Garmisch-Partenkirchen und Mittenwald für Sie eingerichtet.

Was ist heute am Hauptbahnhof München passiert? ›

Kleinbagger stürzt am Hauptbahnhof auf Gleis

Offenbar war der Baggerlöffel zu schwer beladen, das Fahrzeug kippte vornüber. Der 38-jährige Maschinist wurde verletzt und kam ins Krankenhaus.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Arielle Torp

Last Updated: 01/24/2023

Views: 6517

Rating: 4 / 5 (61 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Arielle Torp

Birthday: 1997-09-20

Address: 87313 Erdman Vista, North Dustinborough, WA 37563

Phone: +97216742823598

Job: Central Technology Officer

Hobby: Taekwondo, Macrame, Foreign language learning, Kite flying, Cooking, Skiing, Computer programming

Introduction: My name is Arielle Torp, I am a comfortable, kind, zealous, lovely, jolly, colorful, adventurous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.